Marumushi vs. Schitto Schmodde

Also demnächst veröffentlichen wir hier eine Liste mit den dümmsten Ausreden auf Plagiatsvorwürfe. Frech genug zu plagieren. Aber dann auch noch das Ganze schönreden wollen ist doch ziemlich dreist. So gelesen in der Rubrik Spießer Alfons (www.off-the-record.de): eine Frankfurter Agentur namens Schmitto Schmodde Werbung führt auf dem Webserver eine Website spazieren, welche identisch mit dem Newssystem von Marumshi ist. Spießer Alfons fragte bei der Agentur nach, wie das nun zu diesem Plagiat gekommen sei. Antwort:

„ja, sie haben recht, unsere homepage ähnelt der marumushi seite, und das war absicht. denn so, wie man gern mal ein printmedium im Bild-zeitungs look gestaltet um laut zu sein, haben wir die nachrichten treemap von marumushi mit unseren informationen gefüllt um aktualität zu demonstrieren. vielleicht erinnern sie sich noch an die nette grabarz und partner website, die komplett das damalige apple betriebssystem 9 als oberfläche nutzte. auch da war das zitat charmant und niemand hat ein plagiat oder boshaften ideenklau gewittert.“

Weitere tolle „Hommagen“ gibts hier im Flickr-Account von Piratet-Sites:
http://flickr.com/photos/34923023@N00/