Bauer sucht FrauNicht mehr brandaktuell diese Meldung, doch irgendwie ist die mi noch nicht zu Ohren gekommen: In der Schweiz gibts den TV-Sender 3+. Das wahrscheinlich erfolgreichste Format bislang ist „Bauer ledig sucht…“ (demnächst gehts in die dritte Staffel). Und bislang war ich auch der Meinung, dass dieses Format eingekauft wurde und im Original „Bauer sucht Frau“ heisst.

Bauer ledig, sucht...Tja, da lag ich schief. Denn scheinbar hat der Produzent Fremantle Media von „The Farmer wants a Wife“ (läuft in über 14 Ländern) Klage gegen den schweizer Sender 3plus eingereicht: der Betreiber 3 Plus TV Networks verstosse mit der Ausstrahlung des Formats „Bauer, ledig, sucht…“ gegen das Bundesgesetz, genauer gegen den unlauteren Wettbewerb.

Nun, ich finde zwar Andrea Jansen hübscher als Inka Bause, doch diesmal kommen die Schweizer mit dem Spruch „..wär häts erfunde?“ vor Gericht sicher nicht weit.

Andrea Jansen
Andrea Jansen

Inka Bause
Inka Bause

Nachtrag: soeben wurde ich darauf hingewiesen (danke @pictura), dass dieses Format doch eine Schweizer Erfindung sein könnte: laut Wikipedia wurde bereits 1983 im schweizer Fernsehen ein sehr ähnliches Format namens „Bauer sucht Bäuerin“ ausgestrahlt. Ob sich Fremantle Media wohl durch diese Sendungen zu ihrem Format „inspirieren“ liessen?