Nach der Kopiergeschichte im Kleinen (siehe FCL), nun eine im Grossen: Dolce & Gabbana kopiert beim finnischen Modedesign-Label Marimekko: das wohl bekannteste Design „Unikko“ wurde vom weltweit bekannten Modelabel D&G aus Italien einfach geklaut. Doch es kommt noch besser: laut diesem Artikel hier will nun D&G dem Erfinder des Blumenmusters sogar die Rechte nachträglich entziehen. Dies nachdem gewisse D&G-Produkte in den deutschen Läden aus Copyright-Gründen eingezogen wurden. Ist das nicht unglaublich? Zuerst klaut man ein 40 Jahre altes Muster und versucht danach dem Erfinder die Rechte streitig zu machen. Das ist weder sexy noch modern, Herr Gabbana!

Marimekko vs. Dolce & Gabbana