Was lese ich da heute im Pressespiegel vom Mediaforum: „Luegmol.ch will zum Schweizer Youtube werden“! Sofort besuchte ich die Seite luegemol.ch – und siehe da (oder „luegemol!“): natüüürlich sieht dieses Portal ganz anders aus:
Luegemol.ch