Die Mobiliar vs. Apple

Tja, diese Aktion gieng wohl in die Hose: wie die schweizer Berner Zeitung berichtete,  überraschte die schweizer Versicherung Die Mobiliar am Swiss Economic Forum (SEF) von vergangener Woche rund 1200 Gäste mit einem  ”originellen Werbegeschenk”: einem gefakten iPod Shuffle gebrandet mit dem eigenen Logo. Blöd nur, dass der Apple Chef Schweiz Adrian Schmucki auch zu den Gästen gehörte. Apple Schweiz will nun Klage gegen Die Mobiliar einreichen.

«Wir wollen niemandem schaden», sagte Kommunikationschef Peter Marthaler nun. Ausser sich selbst? Gemäss meinen kurzen Recherchen könnte der Hersteller MANNDigital heissen (laut einem Foto von Apple geek Pete Mortensen, welcher im Chinatown von San Francisco dieses Foto machte).

Nun, eine Schadenskizze würde wohl so aussehen:
Schadenskizze Mobiliar