Rolex Plagiat

Der Bundesgerichtshof entschied letzen Mittwoch, dass Ricardo Deutschland für ausdrücklich als Plagiate gekennzeichnete Fälschungen von Rolex-Uhren haften muss, resp. solche Anzeigen nicht mehr zulassen darf. Was bei eBay schon geregelt werden musste, wurde nun also auch Ricardo befohlen. So müssen in Zukunft solche Anzeigen sofort gesperrt und das Aufschalten solcher grundsätzlich verhindert werden. Erstaunlich, dass Online-Shops wie http://watchcopy.com/ noch keine Anwälte von Rolex am Hals haben…

Weitere Infos zu Rolex-Fälschungen:
http://www.noplagiate.de/rolex.html
http://testberichte.ebay.de/So-erkennen-Sie-JEDE-gefaelschte-Rolex…