Die Geschichte gieng so: Im Jahre 2000 programmierte der Finne Janne Suni auf seinem Amiga einen coolen Elektro-Track. Er nannte ihn „Acidjazzed Evening“. 2005 klaute der HipHop Produzent Timbaland den Track und verkaufte ihn (ohne sich um die Urheberrechte zu kümmern) als Ringtone unter dem Namen „Block Party“. Später produzierte Timbaland ein Album von Nelly Furtado und verwendete im Song „Do it“ den Song als Unterlegung. Und wieder gieng nix an den Urheber zurück. Als Flash-Film anhörbar.

Amiga