Is Google making us stupid?

Ja, das Sommerloch kennen doch alle Journalisten. Nicht abstreitbar ist, dass die heutige Jugend wahrscheinlich in ein paar Jahrzehnten als “Generation Nullbock” bezeichnet werden könnte. Daher ist eine Story zum Thema “Macht das Internet doof?” sicher nicht uninteressant. Scheinbar hat sich aber das Magazin Spiegel einen Artikel von Atlantic Monthly zum Vorbild genommen, welcher 2 Monate davor die Titelstoy dieses Magazins darstellte. Danke Peter für den Hinweis.